Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Story Guide – Stadtführungen mit Geschichtenerzähler

 
Beschreibung

Faszinierende Geschichte und fesselnde Geschichten: verpackt in eine unterhaltsame Führung mit dem Storyguide. Verschiedene Themen stehen zur Auswahl. Geschichtenerzähler Christian Kayed erzählt dabei von Schätzen aus der Fremde, schönen Dingen in Museen, von Bergen, Menschen und dem Glanz des Goldes. Alle Geschichtenführungen und Spezialführungen können auch abseits der ausgeschriebenen Termine besucht werden.

Gerne können Sie an Ihrem Wunschtermin für private Gruppen gebucht werden. Weitere Informationen unter: www.storyguide.at

Führung: Der Weg der Liebe
Diese märchenhafte wie Wissensdurst stillende Geschichtenführung findet in den gemütlichen Stuben des Tiroler Volkskunstmuseums statt. Wir pilgern nach Jerusalem, lassen Spindel, Weberschiffchen und Nadel sprechen und erfahren, was Gott nach der Schöpfung macht, Liebesflecken inbegriffen...

Für Erwachsene ebenso geeignet wie für Kinder ab 11 Jahren. Barrierefrei zugänglich. 

3. November 2018, 11:00 Uhr


Führung: Der Glanz des Goldes
Könige, Heilige und Göttinnen unterhalten mit erhellenden Hintergründen und funkelnde Geschichten. Über goldene Schindeln, goldene Äpfel und andere Kunstwerk. Ein Blick aus der Tür in den Prunkerker des Goldenen Dachls ist natürlich eingeschlossen, bevor es in den Dom und in das Kapuzinerkloster geht.

Für Erwachsene, auch für Kinder ab 11 Jahren. Barrierefrei zugänglich.

9. März 2018, 15:30 Uhr
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Treffpunkt: unter dem Goldenen Dachl, Innsbruck

Führung: Die Wunder der Welt. Mit Marco Polo unterwegs im Kapuzinerkloster
Erzählung und Musik
mit Christian Kayed (Erzähler), Michael Schick und Niki Fliri (Flöten, Darbuka, Launedda, Oud, Gämshorn, Dudelsack u. v. m.)

Herzlich willkommen zu der Premiere, in der ich im Oktober zum ersten Mal die Geschichte von Marco Polos Reise nach China erzähle, begleitet von den musikalischen Weggefährten Michael Schick und Niki Fliri. Die Reise findet im Innsbrucker Kapuzinerkloster statt, weshalb eine rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich ist.

Im Alter von siebzehn Jahren bricht Marco Polo in Venedig auf, vierundzwanzig Jahre lang ist er unterwegs: auf der Seidenstraße, im von den Mongolen beherrschten China und am Indischen Ozean. Offen für Fremdes ist er stets bestrebt, sein Wissen zu vermehren ...
 
Ort: Kapuzinerkloster, Kaiserjägerstraße 6, Innsbruck (barrierefrei zugänglich)
Dauer: ca. 2 Stunden (mit Pause)
Begrenzte TN-Zahl ! Anmeldung unbedingt erforderlich unter: 0676-4103071 ! 


Schätze aus der Fremde
Wertvolle Gegenstände und Gewürze, Menschen und Geschichten kommen aus der Fremde. Im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum begegnen wir dem Göttlichen Landmann, Alexander dem Großen, Salomon und Balqis.

Für Erwachsene, auch für Kinder ab 11 Jahren. Barrierefrei zugänglich (über den westlichen Verwaltungseingang) Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden Ort: Ferdinandeum, Museumstraße 15, Innsbruck

13. Oktober 2018, 11:00 Uhr

 
Herrn
Christian Kayed
Riedgasse 38
A 6020 Innsbruck
http://www.storyguide.atT: +43 676 / 41 03 071
Adressen