Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Kaiser Max-Klettersteig/WINTERSPERRE BIS MÄRZ 2019

 
Beschreibung

Dieser Klettersteig in der 500 m senkrecht aufragenden Martinswand bei Zirl gehört zu den schwierigsten Klettersteigen in den Ostalpen.

Einstieg: 640 m
Höhenunterschied: 400 m
Dauer der Klettertour: ca. 4 Stunden

Im ersten Abschnitt (Sektion 1, D - sehr schwierig) Abzweigung zur kapellenartig ausgestatteten "Kaiser Maximilian Grotte".
Der zweite Teil (Sektion 2, E - extrem schwierig und ausgesetzt) ist nur für erfahrene Klettersteiggeher geeignet.

Klettersteigausrüstung und Helm unbedingt erforderlich.

Der Klettersteig ist GESCHLOSSEN!!!

 
Öffnungszeiten
!!! KLETTERSTEIG GESCHLOSSEN BIS MÄRZ 2019 !!!
 
Tourismusinformation Zirl
Dorfplatz 2
A 6170 Zirl
F: +43 5238 / 53 535http://www.innsbruck.info/zirlT: +43 5238 / 52 235
Adressen