Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Die Wilderin

 
Beschreibung

Die Wilderin bringt kulinarischen Genuss aus dem Alpenraum direkt in die Innsbrucker Innenstadt.

Die authentische, saisonale und somit abwechslungsreiche Küche der Wilderin stützt sich auf die hervorragenden Ausgangsprodukte der alpinen Landwirte. Diese kulinarischen Schätze werden vom Team der Wilderin direkt beim Erzeuger gekauft und mittels einer Kombination aus traditioneller regionaler Kochkunst und Inspiration der kulinarischen Welt in gern überraschender Art und Weise auf den Teller gebracht.

Für Genuss aus dem Glas bietet die Wilderin ein frisches, ebenso saisonell angepasstes Sortiment an österreichischer Rebenkunst von kleinen
Winzern und mehr als nur einen Tipp rund um verführerisches Hochprozentiges. Für Freunde des akkustischen Genusses wartet Dienstags die WildStyle-Jamsession des Landeskonservatoriums, jeden zweiten Donnerstag feines Turntablerocken und jeden ersten Sonntag im Monat ein gemütlicher Pianoabend.

Gelebte regionale Qualität bringen Claudia Kogler, ihr Küchenchef Alexander Reis und Team auf den Tisch des Altstadt-Restaurants die Wilderin. Hier weiß man genau, von wem und wo die Zutaten für die Gerichte stammen, darunter modern interpretierte Klassiker wie Tafelspitz vom Grauvieh, gebratene Ente oder das köstliche Dessert Rohmilchjoghurt mit Lebkuchen. Mit einer Haube und 13 Punkten belohnen die Gault Millau-Tester Küche sowie kompetenten Service.

 
Öffnungszeiten
Dienstag - Samstag:ab 17:00 UhrSonn- und Feiertags:ab 16:00 Uhr
 
die Wilderin
Herrn
Seilergasse 5
A 6020 Innsbruck
http://www.diewilderin.at/T: +43 512 / 56 27 28
Adressen